Mailingliste

Bitte beachten Sie, dass die Mailingliste öffentlich ist. Es ist denkbar, dass jemand inhalte unserer Mailingliste z.B. als mirror weltweit lesbar verbreitet. Wenn Sie Nachrichten an die Liste verschicken, wird Ihre Emailadresse und ggf. Ihr Name veröffentlicht. Ihre Nachrichten werden archiviert und sind somit über lange Zeit lesbar.

Die Mailingliste wurde 2016 von etwa 100 Personen abonniert und hatte ein Mailaufkommen von rund 100 Mails pro Jahr.

Abonnieren der Mailingliste

Die Mailingliste der TroLUG kann über https://mailingliste.trolug.de abonniert werden.

Spamaufkommen

Neuanmeldungen werden manuell freigeschaltet. Dadurch halten wir die Liste weitgehend frei von Spam. Anzahl der Spam-Mails auf der Mailingliste

Summe seit 2009-01-07

bis Datum

Kommentar

0

2009-06-15

0

2011-03-21

0

2012-08-24

0

2013-01-21

1

2013-01-22

durch Infizierten PC eines autorisierten Teilnehmers

1

2016-11-15

Professionals at TroLUG

Seit dem 2016-11-16 gibt es eine Mailingliste für den nicht-technischen Austausch. Themen sind hier weniger das aktuelle Bash-Script, sondern Jobs, Kooperationen, Projektpartner Suche, Arbeitgeber und -nehmer Tehmen. Diese Liste erfordert eine Anmeldung und eine (einmalige) Zustimmung durch einen Moderator (gegen Spam) zum Lesen und Schreiben.

Die Mailingliste Professionals at TroLUG kann über https://mailinglistepro.trolug.de abonniert werden.

Sichtbarkeit von Beiträgen auf Mailinglisten der TroLUG

Die obigen Mailinglisten können jederzeit durch Spiegelserver (wie ehemals Gmane) weltweit lesbar gespiegelt werden. Es ist technisch für jeden möglich einen Spiegel für diese Mailinglisten einzurichten. Es wird dazu geraten an eine Mailingliste nur das zu schreiben, was zu jeder Zeit weltweit lesbar sein darf.